WEITERE HOLZARTEN ( more wood species )

Paraguay Walnut : Das Holz ist anfänglich bräunlich und bekommt mit der zeit eine braunrötliche Farbe .Es ist fein gemasert und besticht durch seinen feinen Glanz. Sehr dekorativ, eleganter Charakter. Extrem hartes Holz.  

Cabreuva ist ein Top Klassiker! Elegantes mittelbraunes Holz .Feine Maserung, ausgesprochen exklusives Parkett für modernes Ambiente. Sehr hart. Tipp: Wem Nuss zu unruhig ist, sollte sich dieses Holz unbedingt ansehen!

Timborana stammt aus Südamerika. Das Holz zählt zu den mittelharten Holzarten. Anfänglich ist das Holz gold-gelbraun und dunkelt mit der Zeit leicht ins rötliche nach, jedoch nicht so stark wie Jatoba.Top Maserungen und einzigartige Struktur

Muirapiranga oder auch Bloodwood genannt ist ein sehr hartes und strapazierfähiges Holz. Sein orang rötlicher Farton lässt auch dieses Holz zu einem Highlight an Ihrem Fußboden erscheinen.

Peroba oder Perobhina genannt stammt aus Südamerika und hat eine sehr feine & einheitliche Struktur.Es ist anfänglich hellbraun -leicht violett & dunkelt mit der Zeit ins rosa bis goldolivfarbene nach. Es ist ein sehr haltbares Holz & wird immer seltener. 

Tauary ist ein Holz mit schöner Maserung und angenehmer wohnlicher Ausstrahlung. Wer einen charaktervollen Boden sucht der nicht zu dunkel aber auch nicht zu hell ist, liegt mit Tauari genau richtig. Das Holz ist Härter als Eiche.

Bolivian Teak auch Papageiwood genannt ist ein sehr dekoratives Holz. Die Farbgebung ist von goldgelb und bräunlich bis zu violettfarben, die einzigarte Maserung hat den Charkter von Jahresringen. Die Holzart gibt es auch in rötlich ( Bolivian Teak Colorado)

Rio Nussbaum ist ein echter Blickfang als Parkettboden, es ist vergleichbar mit Corasao de Negro. Sein Farbspiel zwischen braun & weissgelblichen Splint & Mineraleinschlüssen macht Ihren Fußboden zum absoluten Schmuckstück.

Bolivian Rosewood wächst im nördlichen Brasilien und in Bolivien auch dieses Holz ist ein gigantischer Blickfang. Die einzigartige Maserung und das Farbenspiel macht auch diesen Parkett zu einem lebendigen mediteranen Fußboden der Luxusklasse.

Sirai oder auch Bolivian Soto genannt ist härter als Eiche und hat einen Brinellwert von ca. 3,9 die Farbgebung ist ist leicht rosa bis lachsfarben z.T. hellbräunliche Anteile. Ersetzt auch die afrikanischen Holzart Mercrusse welche kaum noch erhältlich ist.

 

Tatajuba oder auch Bagasse genannt zähl zu den nicht so bekannten Holzarten. Es stammt aus Brasilien. Das am Anfang gelb bis ockerfarbene Holz dunkelt nit der Zeit Nussfarben nach mit einen eleganten Kupferfarbton.

Massaranduba auch Fleischholz genannt, stammt aus dem nördlichen Südamerika und zählt mit zu den härtesten Welthölzern. Es hat eine so hohe Dichte das es im Wasser nicht schwimmt.

Beliebt ist dieses Wasser und Wetterresistente Holz im Außenbereich.

AJÙANO stammt aus Südamerika und ist ein sehr hartes (4,7 Brinell) und formstabiles Holz. Es ist in der Farbe vergleichbar mit dem brasilianischen Eukalyptusholz. Die Farbe ist hellrötlich bis rosabraun.

AFRIKANISCHE HOLZARTEN ( African woods ) hier

HEVEA PARKETT HIER

Siehe auch hier :

BRAUNE HOLZARTEN ( brown wood species )

DUNKLE HOLZARTEN ( dark wood species )

HELLE HOLZARTEN    ( light wood species )

ROTE HOLZARTEN     ( red wood species )

PARKETTMONTAGEN

PARKETTRENOVIERUNG

INNENAUSBAU SERVICE

TERRASSENMONTAGEN

MASCHIENENVERLEIH

PARKETTPFLEGE

SHOWROOM ÖFFNUNGSZEITEN

Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr

Sa.         10 - 14 Uhr

 

Telefon: 089 8891947-0

Mail: schaboparkett@gmx.de

Impressum | Datenschutz | Cookie-Richtlinie | Sitemap
© Copyright Schabo Innenausbau GmbH